Erlebnisreisen und Freizeiten für Senioren

Sie möchten mal wieder einen Urlaub zu zweit verbringen, finden aber keine geeignete Unterkunft? Sie suchen nach einem Urlaub mit Gleichgesinnten, haben aber keine Reisegefährten? Wir haben eine Lösung!

Unser speziell auf Senioren und Menschen mit Handicaps ausgerichtetes Gästehaus in Bad Zwischenahn bietet Ihnen die Möglichkeit, einen entspannten Urlaub zu verbringen. Unser Haus ist weitestgehend barrierefrei. In der näheren Umgebung gibt es zahlreiche Unternehmungsmöglichkeiten, zum Beispiel den Park der Gärten oder das Freilichtmuseum „Ammerländer Bauernhaus“. Auch eine Schiffsrundfahrt auf dem Zwischenahner Meer bietet sich an. Gerne holen wir Sie bei Ihrer Anreise am Bahnhof ab und bringen Sie am Ende Ihrer Urlaubszeit auch wieder dorthin zurück und begleiten Sie auf Tagesausflügen. Dank unserer mit Hebebühne ausgestatteten Kleinbusse können wir diesen Service auch für Rollstuhlfahrer anbieten.

Auf Wunsch begleiten Sie dabei gerne unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter. Auch bei der Zusammenstellung eines Wochenprogramms individuell nach Ihren Interessen helfen wir gerne.

Selbst wenn eine anspruchsvolle pflegerische Unterstützung, z. B. in der medizinischen Pflege erforderlich ist, wird dies über einen ambulanten Pflegedienst, mit dem wir kooperieren, sichergestellt.

In regelmäßigen Abständen bieten wir außerdem Freizeiten zu bestimmten Themen sowie geführte Reisen an andere Orte an. Dort treffen Sie andere Menschen in ähnlichen Lebenssituationen und können gemeinsam neue Kraft für den Alltag tanken. Unser aktuelles Programm finden Sie hier.

Wichtige Information an alle Gäste!

Sie haben alle die Entwicklung der sogenannten Corona-Pandemie erleben müssen, vermutlich sind Sie selbst in der einen oder anderen Art betroffen. Die Auswirkungen haben auch zu einer vom Gesetzgeber angeordneten vorübergehenden Schließung unseres Gästehauses in Bad Zwischenahn geführt.

Dadurch wurde uns die komplette Geschäftsgrundlage entzogen und wir sind leider nicht in der Lage, trotz wohlgemeinter Hilfspakete diese Zeit des Leerstandes zu überbrücken.

Der Vorstand und die Mitgliederversammlung der Erholungshilfe haben daher die aktuellen Entwicklungen neu beurteilt und den Beschluss gefasst, den Betrieb des Gästehauses in Bad Zwischenahn bereits zum 30.04.2020 einzustellen und den Verein aufzulösen. Damit wird der Betrieb auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht wieder aufgenommen und es wird durch die Erholungshilfe auch keine Freizeiten an anderen Orten wie Bayern, Spanien etc. mehr geben können.

Der Vorstand und die Mitgliederversammlung haben sich diese Entscheidung, die letztlich nach 57 Jahren erfolgreicher Tätigkeit das Aus des Vereins bedeutet, nicht leicht gemacht.

Wir wollen aber die Gelegenheit nutzen, Ihnen unseren Respekt und unseren tiefen Dank für die langjährige Unterstützung bei den Reiseangeboten auszusprechen. Durch Ihre Treue und Ihr Vertrauen in unsere Arbeit haben Sie dazu beigetragen, dass wir über Jahrzehnte für Sie da sein durften.

Der Abschied von Bad Zwischenahn und die Auflösung des Vereins Erholungshilfe fallen uns sehr schwer, es bleiben die Erinnerungen an die vielen Begegnungen und gemeinsamen Zeiten.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Ihr Team von der Erholungshilfe sozialtherapeutische Erlebnisreisen e.V.